30 Oktober

In Kürze: Kindergeld ab 2016 / Flüchtlingshilfe

In Kürze: Kindergeld ab 2016 / Flüchtlingshilfe

Die Voraussetzungen für die Auszahlungen des Kindergeldes wurden erweitert. Und wer Flüchtlingen helfen möchte, kann hierfür steuerliche Vorteile in Anspruch nehmen. Kindergeld ab 2016 – Nur bei Vorliegen der ID-Nummern Ab dem kommenden Jahr wird das Kindergeld nur ausgezahlt, wenn der Familienkasse sowohl die persönlichen ID-Nummern beider Eltern als auch die ID-Nummer des Kindes bzw. der […]

13 April

Studienkosten steuerlich berücksichtigen

Studienkosten steuerlich berücksichtigen

Aufwendungen für ein Studium oder eine Ausbildung können steuerlich geltend gemacht werden. Über Detailfragen wurde hierzu in den vergangenen Jahren häufig gestritten – vor den Gerichten, in der Verwaltung und in der Literatur. Der Bundesfinanzhof hatte nicht selten zu Gunsten des Steuerpflichtigen entschieden, aber der Gesetzgeber hat durch Gesetzesänderungen immer wieder gegengesteuert, zuletzt mit einer Neuregelung […]

24 März

SpeedUp! Europe in Hamburg – Steuerliche Einordnung

SpeedUp! Europe in Hamburg – Steuerliche Einordnung

SpeedUp! Europe gehört zum 7. EU-Forschungsrahmenprogramm (kurz: FRP) und unterstützt derzeit in Hamburg 100 Teams bei der Entwicklung und Umsetzung einer Geschäftsidee. Neben zahlreichen nicht monetären Fördermaßnahmen kann dabei jedes Team bis zu EUR 50.000,00 an Fördergeldern abrufen. Unklar scheint allerdings, wie diese Förderung steuerlich zu beurteilen ist. Ein Erklärungsversuch! Einkommensteuer bzw. Ertragsteuer: Steuerfreier Zuschuss? In Bezug […]

19 März

Fahrten zu ständig wechselnden Betriebsstätten eines Musiklehrers

Fahrten zu ständig wechselnden Betriebsstätten eines Musiklehrers

Reisekosten oder Pendlerpauschale – die steuerliche Abgrenzung ist häufig nicht eindeutig und führt regelmäßig zu Streitigkeiten vor den Finanzgerichten. Die Frage ist insofern von Bedeutung, als dass bei Reisekosten stets die gesamte Strecke (Hin- und Rückfahrt) zu berücksichtigen ist. Für den Fall der „Pendlerpauschale“ (Fahrten zur regelmäßigen Betriebsstätte) ist hingegen nur die einfache Strecke (die Entfernungsstrecke) […]

19 Januar

Lohnsteuerklassenwahl 2015

Lohnsteuerklassenwahl 2015

Am Jahresanfang taucht sie gerne wieder auf, die Frage nach den passenden Lohnsteuerklassen bei Ehegatten. Hierzu einmal das Wichtigste in drei Sätzen vorweg: Die Lohnsteuerklassen sind nur maßgebend für die vom Arbeitgeber einzubehaltende Lohnsteuer. Die Lohnsteuer ist immer nur eine Vorauszahlung auf die zu leistende Jahressteuer. Daraus folgt: Die zu leistende Jahressteuer wird durch die […]